Spendenaktionen

666 Schlafsäcke

für die Outsiders outside

Photo by Matt Collamer on Unsplash

Es ist schon gute Tradition, dass nach Festivals und Open-Air-Konzerten alles wieder eingesammelt wird, was so mancher Metalhead zurückgelassen hat. Darunter auch oft viele Isomatten, Schlafsäcke und Zelte. Die wurden in der Vergangenheit dann an die weiter verschenkt, die sie wirklich brauchen.

Auch das ist in diesem Jahr Corona zum Opfer gefallen. Denn wo kein Festival – da auch kein Schlafsack! Und in den A…gekniffen, sind wieder einmal die vielen Obdachlosen, die es eh schon besonders hart getroffen hat und die nun vor einem brutalen Winter stehen.

Das dürfen wir nicht zulassen, Freunde!

Mehr lest ihr hier…